Regelmäßige Blomberger Stadtführungen starten wieder

16. März 2024

In den nächsten Wochen und Monaten wird man wieder verstärkt Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den verschiedenen Stadt- und Themenführungen in der Nelkenstadt beobachten können. Einen Überblick über die verschiedenen Angebote gibt jetzt ein neuer Flyer, der in der Tourist- Info/ Geschäftsstelle von Blomberg-Marketing am Marktplatz erhältlich ist.

Am 30. März 2024 starten wieder die regelmäßigen Stadtspaziergänge durch die Nelkenstadt an jedem Samstag um 11.00 Uhr am Alheyd Brunnen auf dem Marktplatz. Erleben Sie mit interessierten Gästen und Einheimischen rund 725 Jahre Stadtgeschichte! Die sachkundigen Stadtführer zeigen Ihnen versteckte Ecken und geleiten Sie zu romantischen Plätzen. Die Kosten für Erwachsene betragen 4,00 € (ermäßigt* 2,00 €) Die Stadtspaziergänge finden bis Ende Oktober jeden Samstag statt. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Nur bei Teilnahme größerer Gruppen ist eine Voranmeldung vorteilhaft, weil dann ggfs. mehrere Stadtführer eingebunden werden.
„Die Stadtführungen sind für uns ein wichtiger Bestandteil unserer Touristik-Aktvitäten“ so Marketing-Geschäftsstellenleiterin Jasmin Whiting „von daher entwickeln wir dieses Thema regelmäßig weiter, suchen neue Themen und bieten immer wieder neue Aktivitäten“. So gibt es auch in 2024 interessante Neuigkeiten:

Neue Angebot: Führung durch den All Electric Society Park

Im „All Electric Society Park“ bei der Phoenix Contact GmbH & Co. KG in Blomberg wird anschaulich präsentiert, wie Energie gewonnen, gespeichert, verteilt und der Energieverbrauch optimiert wird. Die Blomberger Stadtführer bieten fachkundige Führungen durch den Park an und liefern dabei umfassende Informationen zu den verschiedenen Aspekten der Energiegewinnung und -nutzung.
Terminvereinbarung bitte auf Anfrage. Kosten: bis 10 Personen/40€, jede weitere Person 4€.

Weitere Themenführungen:

Besonders bewährt haben sich in den letzten Jahren auch die zusätzlichen Führungen zu besonderen Themen- Schwerpunkten. So stehen im April „Lippisch Platt“, „Fahrradführung – Vergangenheit und Zukunft“ und „Die historischen Uhren im Niederntor und Martiniturm“ ergänzend auf dem Veranstaltungskalender.
Weitere Themenführungen schließen sich in den kommenden Monaten an. Das Angebot wird hier regelmäßig angepasst und erweitert.

Am 9. Mai (Himmelfahrt) startet dann auch wieder der regelmäßige Nachtwächterrundgang in den Sommermonaten.

Auf die einzelnen Termine wird der Marketingverein im Rahmen seiner Pressearbeit auch separat hinweisen. Infos und Anmeldung zu den Terminen jeweils gerne in der Tourist-Info/ Geschäftsstelle von Blomberg-Marketing am Marktplatz (online unter info@blomberg-marketing.de oder tel. unter 05235/5028342)

07. Februar 2024

Themenführung – Besichtigung Martiniturm
Besichtigung des ältesten Blomberger Gebäudes von innen. Sie erfahren etwas zu seiner Geschichte, gehen hinauf bis zu den Glocken. Sie schauen durch die geöffneten Schalluken über die Stadt und das […]

07. Februar 2024

Themenführung – Besichtigung Martiniturm
Besichtigung des ältesten Blomberger Gebäudes von innen. Sie erfahren etwas zu seiner Geschichte, gehen hinauf bis zu den Glocken. Sie schauen durch die geöffneten Schalluken über die Stadt und das […]

07. Februar 2024

Themenführung – Stadtspaziergang mit Frau Kommerzienrat
Das 19te und beginnende 20te Jahrhundert brachte viele Neuerungen für Blomberg und seine Bewohner. Selbst die Fachwerkhäuser veränderten sich. Gehen Sie mit Frau Kommerzienrat auf die Spurensuche. Am Sonntag, den […]

07. Februar 2024

Themenführung – Besichtigung Martiniturm
Besichtigung des ältesten Blomberger Gebäudes von innen. Sie erfahren etwas zu seiner Geschichte, gehen hinauf bis zu den Glocken. Sie schauen durch die geöffneten Schalluken über die Stadt und das […]

07. Februar 2024

Themenführung – Fachwerkhäuser erzählen
Fachwerkhäuser aus vier Jahrhunderten prägen die Straßen Blombergs. Bei diesem Streifzug hören Sie die Geschichten zu den unterschiedlichsten Häusern und ihren armen oder reichen Erbauern. Am Sonntag, den 14. Juli […]

07. Februar 2024

Themenführung – Jüdisches Leben
Lange Zeit war jüdisches Leben in Lippe von großer Unsicherheit geprägt. Juden konnten sich bis zum Ende des 19. Jahrhunderts nur dann niederlassen, wenn der jeweilige Landesherr es ihnen erlaubte. […]

27. Januar 2024

Der Nachtwächterrundgang – Blomberg beleuchten
Bis um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert – als es noch nicht überall elektrisches Licht und keine motorisierten Streifenpolizisten gab – sorgten vom Einbruch der Dunkelheit bis zum Morgengrauen Nachtwächter […]